Nachfolgend möchten wir Sie gem. Art 13 DSGVO über unseren Umgang mit Ihren
personenbezogenen Daten, welche Sie im Zuge der Teilnahme an uns übermitteln,
informieren:

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist die Seeberger GmbH, Hans-
Lorenser-Straße 36, 89079 Ulm. Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen
Sie unter folgenden Kontaktdaten:

Thomas Hug, IDKOM Networks GmbH
Unterwanger Straße 3
87439 Kempten
Deutschland
Tel.: 0831 59090-0
E-Mail: datenschutz@idkom.de
Website: www.idkom.de

Die vom Teilnehmer übermittelten personenbezogenen Daten werden zum Zwecke der Durchführung der beschriebenen Multibuy-Promotion-Aktionverarbeitet und sind für die und Abwicklung der Aktion erforderlich. Die Angabe des Geburtsdatums dient dabei der Überprüfung, obder Teilnehmer volljährig ist. Rechtsgrundlage der Verarbeitung der Daten ist
Art. 6 (1) b) der DSGVO.

Empfänger der personenbezogenen Daten ist der mit der Durchführung des Gewinnspiels beauftragte Dienstleister (COUPIES), welche im Rahmen einer Austragsverarbeitung Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten.

Die von den Teilnehmern im Rahmen der Gewinnspielteilnahme mitgeteilten Daten werden nur zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung der Aktion von Seeberger sowie deren für die Durchführung des Gewinnspiels beauftragten Dienstleister steuerbedingt für zehn Jahre verarbeitet und gespeichert. Die Daten der Teilnehmer werden absolut vertraulich behandelt.

Die personenbezogenen Daten werden durch uns gelöscht, soweit durch das Ende der Aktion der Zweck der Speicherung erfüllt ist und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Eine Übermittlung in ein Drittland erfolgt nicht.

Jeder Teilnehmer ist berechtigt, jederzeit Auskunft darüber zu verlangen, welche personenbezogene Daten über ihn gespeichert werden. Auf gleichem Wege kann auch eine Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung, Löschung oder Übertragung der Daten veranlasst werden.

Teilnehmer haben das Recht, sich bei der zuständigen Datenschutzbehörde über die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu beschweren.

Einsatz und Verwendung von Google Analytics

Auf unserer Webseite haben wir Google Analytics integriert. Google Analytics ist ein Web-Analyse-Dienst. Web-Analyse ist die Erhebung, Sammlung und Auswertung von Daten über das Verhalten von Besuchern von Internetseiten. Ein Web-Analyse-Dienst erfasst unter anderem Daten darüber, von welcher Internetseite eine betroffene Person auf eine Internetseite gekommen ist (sog. Referrer), auf welche Unterseiten der Internetseite zugegriffen oder wie oft und für welche Verweildauer eine Unterseite betrachtet wurde. Eine Web-Analyse wird überwiegend zur Optimierung einer Internetseite und zur Kosten-Nutzen-Analyse von Internetwerbung eingesetzt. Betreibergesellschaft der Google-Analytics-Komponente ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA. Der Zweck der Google-Analytics-Komponente ist die Analyse der Besucherströme auf unserer Internetseite. Google nutzt die gewonnenen Daten und Informationen unter anderem dazu, die Nutzung unserer Internetseite auszuwerten, um für uns Online-Reports, welche die Aktivitäten auf unseren Internetseiten aufzeigen, zusammenzustellen, und um weitere mit der Nutzung unserer Internetseite in Verbindung stehende Dienstleistungen zu erbringen.